Der Fahrradverleih vom Prenzlauer Berg

Willkommen bei Bike rent Berlin

Seit 2010 ist unser Fahrradverleih direkt am historischen Standpunkt gegenüber der Gethsemanekirche eröffnet. Im Café & Restaurant März könnt ihr euch bei einem erfrischenden Getränk und leckerem und preiswerten Essen für eure Tour stärken.

Jeder ist bei uns willkommen. Vielleicht seid ihr Touristen und möchtet Berlin auf eine gemütliche, sommerliche Art kennenlernen. Oder ihr wollt euer Auto mal zu Hause stehenlassen und den Tag unbeschwert genießen.

Standort

Greifenhagener Str. 17
10437 Berlin

Kontakt

info@bike-rent-berlin.de
0178 - 8371458

Öffnungszeiten

Mo - So 
10.00 - 22.00 Uhr

Ganz Berlin ist sehenswert!

Berlin ist eine der vielfältigsten Städte der Welt. Unzählige Orte warten darauf entdeckt zu werden. Mit unseren neuen Fahrrädern und einer schönen Portion Sonnenschein macht das natürlich am meisten Spaß. Der Szenebezirk Prenzlauer Berg lockt mit seinem bunten Treiben, Künstlern und Musikern und vielen Bars und Cafés die Menschen aus aller Welt an. Am Kollwitzplatz lohnt es sich immer einen Kaffee zu trinken, auch bei Konnopkes eine Currywurst essen ist ein Muss für jeden Berlinbesucher. Einen Spaziergang über den Flohmarkt am Mauerpark ist ebenso sehr zu empfehlen. Nachdem ihr ein paar Schnäppchen ergattert habt, könnt ihr euch beim Karaoke im Mauerpark von den künstlerischen Darbietungen der mutigen Sänger berieseln lassen. Vielleicht seid ihr auch so wagelustig und traut euch auf die Bühne?

Jedoch ist nicht nur der Prenzlauer Berg immer einen Besuch wert. Auch die angrenzenden Bezirke lohnen sich mit dem Fahrrad zu erkunden - seien es die kulturell vielfältigen Bezirke Wedding und Kreuzberg oder das alternative Friedrichshain. Und natürlich ist der Bezirk Mitte mit den wichtigsten Wahrzeichen Berlins immer eine Fahrradtour wert.

Preise

Kaution pro Fahrrad 50,00 €
1 Tag Ausleihe 12,00 €
Verlängerungstag 9,00 €
Fahradschloss kostenlos
Kindersitz bis 22 kg kostenlos

Anfahrt

Allgemeine Vertragsbedingungen Fahrradvermietung "Gina M."

1. Übergabe des Fahrzeuges an Dritte
Mieter ist die im Vertrag benannte Person. Grundsätzlich ist nur diese Person zur vertragsgemäßen Nutzung berechtigt. Übergibt der Mieter das Fahrzeug an Dritte, so haftet er grundsätzlich für Schäden, die an dem Fahrzeug durch den Dritten verursacht werden. Dies gilt auch für Folgeschäden.

2. Mietdauer/Übergabe
Der Mieter ist verpflichtet, dass die Fahrzeuge zur im Mietvertrag vereinbarten Zeit zurückgegeben werden. Bei vorzeitiger Rückgabe des Fahrzeuges wird ein anteiliger Mietpreis nicht erstattet. Eine Verlängerung der Mietdauer ist nur nach vorheriger Absprache mit uns möglich. Für die verlängerte Mietzeit (in Tagen) wird der Preis nacherhoben.

3. Haftungsausschluss des Vermieters
Der Vermieter haftet nur für grobe und fahrlässige Schäden am Fahrzeug. Jeder ist für sich selbst und das Mietrad verantwortlich. Mit Unterzeichnung des Verleihvertrages bzw. bei Übernahme des Fahrrades, erkennt der Mieter den ordnungsgemäßen und mangelfreien Zustand des Fahrrades an. Etwaige Beanstandungen sind schriftlich im Verleihvertrag zu vermerken.

4. Haftung des Mieters
Mit der Übergabe des Fahrrades, einschließlich Schlüssel, geht die Sach-, Haft- und Betriebsgefahr auf den Mieter über. Alle Leihgegenstände sind in einem einwandfreien Zustand zu halten.
Der Mieter haftet nur für grobe und fahrlässige Schäden am Fahrzeug, wenn er das Fahrzeug beschädigt oder eine sonstige Vertragsverletzung begeht. Insbesondere hat der Mieter das Fahrzeug - abgesehen von Verschmutzungen und Abnutzungen im Rahmen einer üblichen Nutzung - in demselben Zustand zurückzugeben, wie er es übernommen hat. Die Haftung des Mieters erstreckt sich auch auf Schadenskosten, wie Sachverständigenkosten, Wertminderung oder Mietausfallkosten.

5. Nutzung des Fahrzeuges, Verbote
Nicht zulässig ist jegliche Zweckentfremdung der Fahrzeuge, der Transport einer oder mehrerer zusätzlicher Person/en, z.B. auf dem Gepäckträger, die Überladung eines Fahrrades, das Überfahren von Hindernissen, bei denen das Fahrzeug offensichtlich einen Schaden erleiden kann. Der Mieter hat sich gemäß den im Straßenverkehr geltenden Regeln fortzubewegen. Ausdrücklich verboten ist das Hinauf- oder Herunterfahren von Treppenstufen, sowie das Überfahren von Bordsteinkanten mit dem Mietfahrrad.

6. Schäden am Fahrzeug
Der Mieter hat die Pflicht, dem Vermieter aufgetretene Schäden anzuzeigen. Diese werden behoben oder falls erforderlich wird auch ein Ersatzfahrrad bereitgestellt. Bei einem Unfall, bei dem das Fahrzeug einen Schaden erleidet, ist der Mieter in jedem Fall, auch bei Bagatellschäden verpflichtet, den Unfallhergang von der Polizei aufnehmen zu lassen. Bei selbstverschuldeten Unfällen haftet grundsätzlich der Mieter für Schäden am Fahrzeug und daraus entstehenden
Folgeschäden. Bei fremd verursachten Schäden haftet der Verursacher für Schäden und Folgeschäden; um spätere Schuldfragen zu klären ist deshalb der Unfallhergang von der Polizei aufzunehmen. Der Mieter haftet insbesondere für fahrlässig und mutwillig verursachte Schäden (Lackkratzer, Schaden durch Umfallen des Fahrrades etc.) und für Schäden, die aus der Verletzung der Mietbedingungen resultieren. Dies schließt auch Folgeschäden ein. Sinngemäß gelten o.g. Bedingungen auch dann, wenn es zu Schäden durch Vorgänge kommt, bei dem mehrere Mieter beteiligt sind, unabhängig davon, ob die Mieter in einer Gruppe sind oder nicht. Andere Betriebsstätten als die des Vermieters darf der Mieter zur Reparatur nur mit Einwilligung oder vorheriger Zustimmung des Vermieters beauftragen; andernfalls trägt der Mieter die Kosten aus der Beauftragung selbst, sowohl evtl. Mehrkosten durch erneute Reparatur. Im Falle einer Beschädigung ist eine Vertragsstrafe in voller Höhe des Schadens zu zahlen, unmittelbar bei Abgabe des Rades. Bei Verlust des Fahrradschlossschlüssels oder Beschädigung/Verlust des Schlosses ist eine Vertragsstrafe in Höhe von 29,- € zu zahlen. Weitergehender Schadensersatz bleibt davon unberührt.

7. Diebstahl / Verlust
Der Mieter haftet grundsätzlich für Diebstahl, da es während der Mietdauer in seiner Kraft liegt das Fahrzeug entsprechend zu sichern und zu bewachen. Die Fahrzeuge sind mit den übergebenen Sicherungsmitteln gegen Diebstahl zu schützen. Ein Diebstahl ist unverzüglich zu melden, damit die Meldung an die Ordnungsbehörde/Polizei weitergeleitet werden kann. Im Falle des Diebstahls ist eine Vertragsstrafe in Höhe von 300,- € zu zahlen. Weitergehender Schadensersatz bleibt davon unberührt.

8. Rückgabe des Fahrrades/ der Fahrräder
Das Fahrrad/die Fahrräder sind, gemäß Mietvertrag, vollzählig und mit der Ausstattung bei Übergabe zurückzugeben. Die Fahrzeuge sind außerdem in einem sauberen Zustand zurückzugeben. Alle Schadensfälle sind uns bitte sofort anzuzeigen

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Mirko Meuche

Greifenhagener Str. 17
10437 Berlin

Tel. 0178 - 8371458

E-Mail Adresse: Info@bike-rent-berlin.de

Ust-IdNr.: DE 158/079038

Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Der Betreiber dieser Homepage (Name und Adresse siehe Impressum) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Die 1&1 Internet SE als Provider dieser Seite erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für den Anbieter nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Die Internetseite kann gegebenenfalls so genannte Cookies verwenden. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns gegebenenfalls verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Titelbild: © JFL Photography - Fotolia.com